Reizdarmsyndrom

FruestueckstafelGehören Sie auch zu den vielen Menschen, die heutzutage von sogenannten Reizdarm-Beschwerden wie Blähbauch, Durchfall, Verstopfung oder Reflux betroffen sind?
Vielleicht waren Sie beim Arzt, doch dieser konnte keine Ursache feststellen und Ihnen nicht weiterhelfen?

Womöglich haben Sie auch schon Ihre Ernährung umgestellt oder therapeutische Mittel für den Darm ausprobiert. Doch all das hat Ihre Verdauungs­beschwerden nicht prinzipiell verändern können. Sie fragen sich, ob Ihr Darm geheilt werden kann?

Über mich

Ein großer Schwerpunkt in meiner Heilpraktikerpraxis ist die Therapie von Magen-Darm-Störungen und -‍Erkrankungen. Durch eine Fischvergiftung selbst von langjährigen Verdauungsstörungen betroffen, habe ich mich auf diesem Gebiet intensiv fortgebildet und viel Zeit investiert, um die besten Therapie­möglichkeiten zu finden.

Bauch mit Herz

Was ich für Sie tun kann

Das Magen-Darm-System ist ein komplexes System, in dem viele Komponenten zusammenspielen. Verdauungsstörungen haben sehr individuelle Ursachen. 
Es braucht Labortests und eine fundierte Auswertung, um die Ursachen Ihrer Verdauungs­beschwerden zu identifizieren und einen ganz­heit­lichen, auf Sie zugeschnittenen Heilungs­ansatz zu finden.

Meistens ist es leider nicht mit der Einnahme von ein oder zwei Mitteln getan - auch wenn die Werbung uns das vielfach suggerieren möchte. Um Verdau­ungs­beschwerden verbessern oder heilen zu können, benötigt man nach meiner Erfahrung viel Wissen über den Darm und eine Kombination von ver­schie­denen Mitteln. Eigene Therapieversuche sind deshalb meist nicht sehr erfolgreich.

Ein großer Schwerpunkt in meiner Praxis ist die Behandlung von Dünndarmfehlbesiedelungen (Abk.: SIBO = Small Intestine Bacteria Overgrowth). Diese entstehen häufig durch eine Lebensmittelvergiftung oder Antibiotika-Therapie. Wie man heute weiss, sind Dünndarmfehlbesiedelungen vielfach für Reizdarm-artige Beschwerden wie Blähbauch, Durchfall, Verstopfung oder Reflux verantwortlich. Sie sind i.d.R. durch Gabe von Probiotika nicht entscheidend verbesserbar.

Diagnose

Naturheilkundlich orientierte Labore bieten heute differenzierte Labortests an, um Verdauungs­be­schwer­den analysieren zu können. Dies geht i.a. weit über die in Arztpraxen angebotenen diagnos­tischen Möglichkeiten hinaus. Damit ist es möglich, ein Bild davon zu bekommen, was mit Ihrem Bauch und Ihrer allgemeinen Gesundheit los ist.

Therapieplan

Nachdem wir Ihre Diagnose und Labortests ab­ge­schlossen haben, entwickele ich einen auf Sie maß­ge­schnei­der­ten Plan, der Ernährungs- und Einnahme-Empfehlungen abdeckt, so dass Sie wieder die Kontrolle über Ihren Darm und Ihr Leben zurück erlangen können.

Vertrauen Sie auf meine Erfahrung und bewährten Konzepte. Vergeuden Sie keine wertvolle Lebenszeit, indem Sie selbst versuchen, eine Lösung zu finden.

Heilpraktikerin Ursula BünnagelBuchen Sie einen Termin in meiner Praxis und lassen Sie sich beraten!

In der aktuellen Zeit biete ich auch Termine per Zoom- oder Skype-Videotelefonie an. Dies geht recht unproblematisch, auch wenn Sie technisch nicht so versiert sind. 

 

Was Klienten über mich sagen:

"Vielseitig ausgebildet, ausgesprochen fähig, sehr freundlich. Klare Empfehlung."
Anja B.
"Frau Bünnagel ist eine tolle Heilpraktikerin, die sehr umsichtig und gründlich ist. Man fühlt sich bei ihr wirklich verstanden und sehr gut beraten."
C. C.
Weitere Bewertungen meiner Klienten finden Sie in meinem Jameda-Profil.

Mein Therapieangebot

Detailliertere Informationen über mein Therapieangebot finden Sie auf den nächsten Seiten.