Über mich

Persönliches

Heilpraktikerin Ursula BünnagelWoher komme ich?

Schon seit fast 20 Jahren beschäftige ich mich mit Möglichkeiten der persönlichen Weiter­entwicklung sowie mit Meditation und Achtsam­keitsarbeit.

Durch eine Darmerkrankung und dadurch mit­ver­ur­sachten Burnout habe ich be­gonnen, mich für die Natur­heil­kunde zu in­te­res­sieren und eine Ausbildung zur Heil­prak­tikerin absolviert.

Koerper und SeeleDies hat schließlich zu Aus- und Weiterbildungen in beiden Bereichen geführt. Daher biete ich heute in meiner therapeutischen Arbeit sowohl körperliche als auch psychisch-seelische Heilmethoden an.

Beide Bereiche haben für mich ihre eigene Faszination. Es freut mich sehr, dass ich diese so unterschiedlichen Seiten von mir in meiner Arbeit verbinden kann.

Was sind meine Stärken?

Körperliche Ebene

Heilrezepturen aus NaturstoffenFür mich ist es ein immenser Schatz, dass ich die Wirkung der naturheilkundlichen Heilmittel an meinem eigenen Körper erfahren habe. Dadurch weiß ich heute sehr genau, welche Wirkung sie auch bei meinen Klienten entfalten können.
Ich bin nach wie vor begeistert, welche fantastischen Möglichkeiten die Naturheilkunde bietet.

Als ehemalige Naturwissenschaftlerin hilft mir mein gutes logisches und analytisches Denkvermögen bei der An­wen­dung der Naturheilkunde, da es auch hier wichtig ist, Zusammenhänge zu erfassen und daraus ein schlüssiges Therapiekonzept zu entwickeln.

Psychisch-seelische Ebene

Herz und OrchideenblütenDie innere Arbeit liegt mir sehr am Herzen. Sie war und ist für mich ein wichtiges Mittel, um weiter wachsen und mein Potential entfalten zu können. Über die Zeit habe ich dadurch eine große Kompetenz bei der Bearbeitung und Auflösung innerer Themen entwickelt.

Später konnte ich dies in vielfältigen Aus- und Weiter­bil­dungen der körperorientierten Psycho- und Traumatherapie vertiefen und in meine Arbeit einbeziehen. Ich freue mich sehr, meine langjährige Erfahrung heute an andere Menschen weitergeben zu können.

Was möchte ich?

  • die Ursachen einer Erkrankung behandeln, um einen dauerhaften Behandlungserfolg zu erreichen
  • die Selbstheilungskräfte des Körpers stärken, so dass er in sein natürliches Gleichgewicht zurückfinden kann
  • Menschen auf ihrem Weg des inneren Wachstums begleiten
  • einen Raum erschaffen von Achtsamkeit und Angenommen-Sein, von Vertrauen und Geborgenheit
  • eine neue Welt eröffnen für mehr Gelassenheit im Alltag, Selbstvertrauen, Selbstliebe, Lebensfreude und Vitalität

Details über meinen Werdegang finden Sie hier.