Preise

Psycho- und Traumatherapie

Für den Fall, dass Sie auf der Suche nach einem Kassentherapieplatz sind:
Da ich Heilpraktikerin bin, werden meine Sitzungen in der Regel leider nicht von gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Eine Kostenübernahme von privaten Versicherungen ist abhängig von Ihrem Vertrag.
In bestimmten Fällen kann - auch bei gesetzlich Versicherten - eine Kostenübernahme möglich sein. Darüber hinaus gibt es bei sexuellem Missbrauch einen Fonds, der Kosten einer Therapie übernehmen kann. Kontaktieren Sie mich gerne für weitere Infos.

Allerdings gibt es bei Kassentherapieplätzen oft eine lange Wartezeit. In meiner Praxis kann ich Ihnen schneller einen Termin anbieten - ggf. auch zur Überbrückung der Wartezeit auf einen Kassentherapieplatz.

Kosten für Selbstzahler:
Für eine Sitzung von ca. 1 1/4 Stunden berechne ich 80 €. Ich empfehle Sitzungen im Abstand von 2-3 Wochen. Manchmal ist auch schon eine Sitzung im Monat ausreichend. Das heißt, es entstehen monatliche Kosten von 80 - 160 €, die für viele Menschen tragbar sind.